Menu

Venen-Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Garne

Für Strümpfe werden v.a. Fasermaterialien wie Nylon Polyamid, Elastan, Baumwolle und Elastodien verwendet.

Gestrick

Strümpfe werden gestrickt. Man unterscheidet zwischen rundgestrickten (nahtlosen) und flachgestrickten (mit Naht) Strümpfen.

Gütezeichen (RAL)

Um die medizinische Wirksamkeit und die hohe Qualität von Kompressionsstrümpfen sicher zu stellen, hat das Deutsche Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. (St. Augustin) in einem Anerkennungsverfahren gemeinsam mit Herstellern, Anbietern und Behörden die Anforderungen für deren Herstellung festgelegt. Kompressionsstrümpfe, die nach diesen strengen Maßstäben hergestellt werden, erhalten das RAL-Gütezeichen. Die Einhaltung dieser Kriterien wird regelmäßig überprüft.

Gummistrümpfe

Veraltete Bezeichnung für Kompressionsstrümpfe. Sollte nicht mehr verwendet werden, da die meisten Produkte keine Gummifäden (=Elastodien) mehr enthalten.