Menu

Venen-Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

dtex

steht für Decitex. Tex ist die internationale Feinheitsbezeichnung für textile Fasern und gibt das Gewicht in Gramm pro 1000 m Lauflänge an, also 1 tex ist 1g/km. Decitex oder dtex steht für das Gewicht in Gramm bei 10.000 Faserlänge. Je höher die dtex-Zahl, desto gröber die Faser.

Dermatoliposklerose

Chronisch venöser Hochdruck kann zu einer Verschwielung im Unterschenkelbereich führen (so genannte harte Beine).

Dermatologie

medizinisches Fachgebiet, Wissenschaft u. Lehre von den Hautkrankheiten, ausgeübt von Dermatologen (Hautärzten).

Dermatose

Hautkrankheit

distal

weiter von der Körpermitte, bei Blutgefäßen weiter vom Herzen entfernt (auch körperfern)

Diuretika

Medikamente, die eine verstärkte Entwässerung (harntreibend) bewirken.

Doppler- Ultraschall

Verfahren der Gefäßdiagnostik, um mit Ultraschallwellen von außen das Strömungsverhalten des Blutes in den Gefäßen zu beurteilen.

Drainage

Ableitung von Körperflüssigkeiten

Druck

Der Druck, den ein Strumpf auf das Bein ausübt, kann nur durch effektive Druckmessung (z.B. HOSY, MST, etc.) bestimmt werden. Es besteht kein rechnerischer Zusammenhang zu Denier.

Druckgradient

Med. Kompressionsstrümpfe müssen einen den physiologischen Verhältnissen entsprechenden Druckabfall (=Gradient) von der Fessel bis zur Leiste aufweisen.

Denier

Maß für die Feinheit von Garnen